The Tempest

Ariel, Prospero, Ferdinand and Miranda

Ihr habt unsere Aufführungen verpasst? Kein Problem...

Wir haben eine Vorstellung auf Film aufgenommen (nochmals Dank an Tobias Kegel, Florian Zoepke und Manuel Priez), der von Max Plauth editiert wurde. Drei Kameras ermöglichten den Wechsel von Nahaufnahmen, Zooms und der Totalen, der spannend ist und eine Vorstellung von dem Spaß vermittelt, den das Publikum und die Schauspieler an dem Abend hatten. Im Zuschauerraum zu sitzen bedeutet, an einem einmaligen Theatererlebnis teilzuhaben, doch der Film bietet Sichtweisen, die man als Zuschauer von seinem Platz aus nicht haben kann.

Eine DVD-Aufnahme der Aufführung kann bei uns für

7,00 Euro erworben werden - eine Mail an uns genügt.